Rückführung

Um das Thema Rückführung rankt sich die Aura des Geheimnisvollen. Viele denken dabei an Reinkarnation und Reinkarnationstherapie. Dabei umfasst die Rückführung in ein früheres Leben nur einen Teil dessen, was den Themenkreis Rückführung und Hypnose ausmacht.

Was versteht man unter Rückführung in Hypnose?

Ganz allgemein bedeutet Rückführung mit Hypnose, dass man in Trance früher Erlebtes wahrnimmt. Diese Wahrnehmung kann von außen kommen, so als betrachtete man die Szene auf einer Kinoleinwand oder auch so, als wäre man jetzt dabei.

Das früher Erlebte kann sich dabei durchaus in diesem Leben abgespielt haben. Bei vielen Arten von Hypnosetherapie setzt man eine derartige therapeutische Rückführung ein. Doch muss es nicht immer die Behandlung eines bedrückenden Themas sein. Es gibt durchaus auch Menschen, die einfach etwas Schönes wiedererleben wollen, zum Beispiel das schönste Erlebnis ihres jetzigen Lebens.

Die Rückführung in ein früheres Leben oder gar in mehrere frühere Leben tritt bei einer Behandlung mit Hypnose gelegentlich spontan auf. Viel häufiger jedoch setzt man sie bei der Rückführungstherapie ein. Oder der Hypnotisierte möchte einfach mehr über sich erfahren und aus früheren Leben lernen.

Ob frühere Leben nun „real“ sind oder nur „Einbildung“, spielt für mich therapeutisch keine Rolle. Denn therapeutische Hypnose ist immer ein liebevolles Zwiegespräch mit dem Unterbewusstsein. Alle Aussagen des Unterbewussten haben dabei eine Bedeutung.

Als Mensch habe ich selbst Erfahrungen gemacht, die mich frühere Leben für real halten lassen. Doch hat jeder Mensch seine eigene Realität. Ich respektiere Ihre Einstellung zu früheren Leben, was auch immer Sie für wahr halten.

Möchten auch Sie sich mit dem Thema Rückführung in Hypnose beschäftigen? Dann wenden Sie sich doch gleich an mich. Dann klären wir Ihre Fragen und besprechen das weitere Vorgehen. Hier finden Sie, wie Sie sich mit mir in Verbindung setzen können:

    Kontakt

    Erreichen können Sie mich spontan über Telefon und Handy oder bequem mit einer Nachricht über das Textfeld.

    Sie wollen mich anrufen?

    Dann erreichen Sie mich unter 0621 15 20 45 03. Wenn Sie gerade am Handy über das Handynetz surfen, brauchen Sie zum Wählen nur meine Nummer anzutippen. Sonst geben Sie die Nummer bitte wie gewohnt auf Ihrem Telefon ein.
    Falls Sie den Anrufbeantworter meiner Praxis erreichen, sprechen Sie mir bitte folgende Informationen auf die Mailbox:
    • Ihr Anliegen,
    • Ihre Telefonnummer und
    • günstige Zeiten für den Rückruf an Sie.

    Sie wollen mir eine Nachricht schicken
    oder wünschen einen Rückruf?

    Dann helfen Ihnen die folgenden Zeilen weiter:


    Gibt es Zeiten, zu denen Sie besonders gut telefonisch zu erreichen sind?
    Montag bis Freitag
    oderMontag bis Donnerstag
    Wenn Sie einen Rückruf zu anderen Zeiten wünschen, vermerken Sie die Zeiten bitte in Ihrer Nachricht.


    Scroll to Top